Wissenswertes über den Offroadgang-Verein

Obmann:                               Wimmer Franz

Obmann-Stellvertreter:           Reingruber Johannes

Schriftführer:                         Reiterer Andreas

Schriftführer-Stellvertreter:     Kaltenbrunner Andreas

Kassier:                                 Ederer Eduard

Kassier-Stellvertreter:             Wagner Lukas

 

 

Statuten des Vereins

 

§1: Name, Sitz und Tätigkeitsbereich

(1)   Der Verein führt den Namen  "Offroad-Gang" - Gemeinnütziger Sportverein zur Förderung von Trail, Enduro u. Geländesport

(2)   Er hat seinen Sitz in 3262 Wang und erstreckt seine Tätigkeiten auf Förderung u. Ausbildung des Trail, Enduro u. Geländesports

inkl. Nachwuchsförderung und Ausbildung

(3)   Die Errichtung von Zweigvereinen ist nicht beabsichtigt.

 

§2: Zweck

Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt einzig die Förderung u. Ausbildung des Trail, Enduro u. Geländesports

inkl. Nachwuchsförderung und Ausbildung

 

§3: Mittel zur Erreichung des Vereinszwecks

(1)   Der Vereinszweck soll durch die in den Abs. 2 und 3 angeführten ideellen und materiellen Mittel erreicht werden.

(2)   Als ideelle Mittel dienen

a) Eigenleistungen aller Art

b) Veranstaltungen

c) Spenden

(3) Die erforderlichen materiellen Mittel sollen aufgebracht werden durch

a) Beitrittsgebühren

b) Eigenleistungen

 

§4: Arten der Mitgliedschaft

(1)   Die Mitglieder des Vereins gliedern sich in ordentliche, außerordentliche und Ehrenmitglieder.

(2)   Ordentliche Mitglieder sind jene, die sich voll an der Vereinsarbeit beteiligen. Außerordentliche Mitlgieder sind solche, die

die Vereinstätigkeit vor allem durch Zahlung eines erhöhten Mitgliedsbeitrags fördern. Ehrenmitglieder sind Personen, die

hierzu wegen besonderer Verdienste um den Verein ernannt werden.

 

§5 bis § 16

...  liegen zur Einsicht beim Obmann auf